Nicht ohne meine Bücher

Heute ist der Welttag des Buches. Den hat sich das Buch verdient, denn was wäre die Menschheit ohne Bücher? Irgendwann las ich einmal, dass Bücher letztendlich wie Telepathie sind. Ihnen wohnt etwas Magisches inne. Denn dank ihnen können wir tatsächlich die Gedanken von anderen Menschen lesen, ...

Der heilsamste Ort für einen Menschen der heutigen Zeit

„Egal, was die Menschheit veranstaltet, der Wald stand daneben und schwieg.“ Opa suchte Schutz im Wald. Vom schwarzen Nachthimmel schwebten die Bomben herab wie Funken eines Feuerwerks. Ängstlich hockte er als Kind zwischen den Bäumen und bewegte sich nicht. Der Tod hing in der Luft wie unsichtbare, ...